Riesenabzug "Baker Beach"

Exakt heute vor drei Jahren, am 25. November 2011, stand ich das erste Mal an der weltberühmten Golden Gate Bridge. Es war nachmittags bei angenehmen Wetter – teils wolkig, teils Sonne. Wir liefen den Baker Beach entlang bis unmittelbar unter die Brücke. Auf dem Weg dahin machte ich zahlreiche Fotos und versuchte mich nicht zu sehr von der Kulisse erschlagen zu lassen. Denn ohne Zweifel ist der erste Eindruck sehr gewaltig. Die Brücke ist ein technisches Kunststück, zu jenem Zeitpunkt fast 75 Jahre alt, und der lebhafte Pazifik mit seiner Strömung durchs Golden Gate beeindruckend.

Ich sprang von Fels zu Fels, um so weit als möglich aufs Wasser zu kommen und Fotos entfernt vom Strand zu machen. Mir gelang das in der Tat trockenen Fußes und am Ende hatte ich einige Bilder aus dieser Perspektive. Dieses hier wurde mein Lieblingsfoto.

Marshall Beach, San Francisco – USA, 2011

Nun, nach drei Jahren liegt diese Fotografie zu meinen Füßen. Imposante zwei Meter mal ein Meter fünfundzwanzig misst der Abzug auf Kodak Professional Endura. Dieses klassische Fotopapier soll eine Haltbarkeit von gut 100 Jahren haben. Ein Laserbelichter brachte das Bild aufs Papier und anschließend wurde es im klassischen, chemischen Verfahren sicht- und haltbar gemacht. Zusätzlich habe ich es mit einer UV-Schutzfolie beschichten lassen, abwischbar. All diese Mühe ist ‘leider’ nicht für mich, sondern für einen Sammler in Rheinland-Pfalz. UPS ist grad dahin unterwegs und ich hoffe, dass der Transport reibungslos funktioniert.